NEU! PräventSozial bietet ab 2018 „Social days“ für Unternehmen

test 768x432 - NEU! PräventSozial bietet ab 2018 „Social days“ für Unternehmen

NEU! PräventSozial bietet ab 2018 „Social days“ für Unternehmen

NEU! PräventSozial bietet ab 2018 „Social days“ für Unternehmen 768 432 PräventSozial
Informieren Sie sich jetzt – Weitersagen erwünscht 😊

PräventSozial bietet seit diesem Jahr „Social days“ für Mitarbeiter*Innen sowie Leitungs- und Führungskräfte von Unternehmen in unserem Arbeitsprojekt „INSA+ (Integration Straffälliger in Arbeit)“.

Was ist ein Social day?

Das Konzept der „Social days“ fällt unter das so genannte Corporate Volunteering, in welchem Unternehmen das soziale Engagement ihrer Unternehmensangehörigen fördern und sie in diesem Rahmen für den Einsatz in einem sozialen Projekt freistellen.

Welche Vorteile haben Unternehmen von der Teilnahme an Social days?

Social days zeichnen sich insbesondere darin aus, sich gemeinsam mit Kolleg*Innen für ein gemeinnütziges Angebot zu engagieren und zwar nicht einfach nur, indem Geld gespendet wird, sondern indem man selbst aktiv wird und dort mit anpackt, wo Hilfe gebraucht wird. Durch die z.T. ungewohnte körperliche Arbeit sowie den Kontakt zu Menschen in sozialen Notlagen, lernt man sich selbst und seine Kolleg*Innen in einem völlig neuen Kontext kennen, wird für die Arbeit gemeinnütziger Einrichtungen sensibilisiert und aktiviert persönliche soziale und emotionale Kompetenzen.

Was ist INSA+?

INSA+ ist ein Projekt zur Integration Straffälliger in Arbeit. Es richtet sich an Menschen, die aufgrund lückenhafter Erwerbsbiographien, z.B. durch Haft, Sucht und Defiziten in der Sozialkompetenz keine Erwerbsarbeit bzw. keinen Ausbildungsplatz finden. Kriminalität ist ein gesamtgesellschaftliches Problem und kann nicht in eine „dunkle Ecke“ abgeschoben werden. Daher werden die INSA-Teilnehmer*Innen nicht nur inmitten des gesellschaftlichen Lebens eingesetzt, sondern arbeiten auch für das Gemeinwohl, z.B. im Natur- und Landschaftsschutz.


Wir haben Ihr Interesse geweckt? Kontaktieren Sie uns!

Stabsstelle Kommunikation und Fundraising
Sabine Kubinski
0711 23988-483
kubinski@praeventsozial.de

Engagieren Sie sich gesellschaftlich bei einem
SOCIAL DAY MIT INSA+