virus 4030721 768x260 - COVID-19 - PräventSozial reagiert!

COVID-19 – PräventSozial reagiert!

COVID-19 – PräventSozial reagiert! 2560 866 PräventSozial

Präventionsmaßnahmen der PräventSozial gemeinnützige GmbH zur Eindämmung des Corona Virus


PräventSozial möchte seinen Beitrag zur Eindämmung der Erkrankung Covid-19 leisten. Wir haben daher folgende Präventionsmaßnahmen ergriffen:

  • Unser gesamter Geschäftsbetrieb wird auf das Mindestmaß heruntergefahren.
  • Ohne Termin ist grundsätzlich kein Zutritt zu unseren Räumlichkeiten gestattet. Persönliche Beratungstermine finden nur eingeschränkt bzw. bei notwendiger Fristwahrung statt. Wir versuchen einen zentralisierten Notbetrieb über Telefon- & Schriftverkehr so gut es geht aufrechtzuerhalten.
  • Hausbesuche und sonstige aufsuchende Sozialarbeit werden bis auf Weiteres nicht durchgeführt.
  • In unserer Beratungsstelle für gemeinnützige Arbeit (Schwitzen statt Sitzen) finden keine persönlichen Gesprächstermine statt. Alle Klient*innen werden, ebenso wie die Einsatzstellen, hierüber informiert. Die Vermittlung und Ableistung von Arbeitsstunden ist daher aktuell nicht möglich. Dringende Anliegen und Fragen zu Schwitzen statt Sitzen richten Sie bitte an die Teamleiterin dieses Arbeitsbereichs Tamara Poidomani (Mobil: 0151 52663050).
  • Ehrenamtliche Mitarbeitende werden angehalten, ihr Engagement bis auf Weiteres einzustellen.
  • Alle nicht zwingend notwendigen Termine und Veranstaltungen werden abgesagt; dies betrifft auch unsere diesjährige Fachtagung am 08. Mai 2020.

Momentan gehen wir davon aus, dass die oben genannten Maßnahmen bis 19. April 2020 befristet werden können.

Teile unseres Angebotsspektrum wurden in den Katalog einer kritischen Infrastruktur aufgenommen, so auch unsere Hilfen in Wohngruppe und im eigenen Wohnraum nach § 67 ff. SGB XII, wenn besondere Lebensverhältnisse, z.B. Entlassung aus Haft, mit sozialen Schwierigkeiten, z.B. in Fragen der Lebensbewältigung, verbunden sind. Ebenso leisten die Psycholog*innen unserer Forensischen Ambulanz Therapiegespräch per Telefon. Es ist für uns selbstverständlich, für unsere betreuten Klient*innen weiter da zu sein. Wir möchten daher an dieser Stelle allen Mitarbeiter*innen von PräventSozial danken, die selbstlos, trotz der aktuellen Krisensituation, weiter Ihrer wichtigen Arbeit in der Straffälligen- & Opferhilfe nachgehen!

Bei sonstigen dringlichen Angelegenheiten können Sie sich an die Geschäftsführer bzw. unsere Prokuristin wenden:

Bleiben Sie gesund & achten Sie aufeinander!

 

    Datenschutzeinstellungen

    Wenn Sie unsere Website besuchen, werden auf Ihrem Endgerät Informationen in Form eines »Cookie« abgelegt. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserer Website über Ihren Browser speichern. Sie können hier die Datenschutzeinstellungen anpassen.


    Tracking-Code von Google Analytics
    Google Schriften
    Google Maps
    Einbettungen von Videos

    Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.